Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
14:19 Rockstar von NICKELBACK

Kanufahrt auf der Amper

Wie wäre es denn, wenn Ihr die Amper nicht nur vom Radl- oder Fußweg aus erleben könntet, sondern wirklich hautnah mit Wasserkontakt und so? Das bekommt Ihr nämlich bei meinem heutigen Tipp für Euch: einer Kanufahrt auf der Amper. Das muss man wirklich mal erlebt haben! Diese Touren werden nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene geführt angeboten – von ganz unterschiedlichen Anbietern. Und dabei könnt Ihr die ruhige Seite des Flusses durch das große Schilfgebiet des Ampermoos erleben. Nach der Wallfahrtskirche Grafrath geht's dann auf der etwas flotteren und abwechslungsreicheren Strecke weiter. Richtig schnell wird’s dann zwischen Schöngeising und Fürstenfeldbruck – denn da wird die Amper schmaler. Aber keine Angst, Ihr habt ja eine Rettungsweste an und in der Nähe sind auch immer erfahrene Kanuten. Wer es richtig spritzig will, kann dann den Höhepunkt nach Schöngeising durchfahren – alle anderen haben die Möglichkeit, diesen Abschnitt auch zu „umtragen“. So eine Kanu-Tour auf der Amper dauert mit Einweisung, Auto umparken und natürlich paddeln so circa vier bis fünf Stunden. Kinder dürfen übrigens meist ab ungefähr 6 Jahren in Begleitung ihrer Eltern mitpaddeln.

Bildergalerien