Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
12:00:15 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

Kirchheimer Freizeitpark "Maxx Arena"

Museen sind langweilig? Von wegen! Im Deutschen Museum in München könnt ihr ab sofort einen Ausflug zum Mond machen – oder eine Dampfmaschine von innen anschauen! Virtual Reality Brillen machen´s möglich! Im neuen Virtual Reality Lab könnt ihr mit einem Joystick das Mond-Auto auf dem originalgetreu rekonstruieren Landesplatz der Apollo 17 steuern. Dazu wackelt der Sitz, sodass ihr euch wirklich so vorkommt, als würdet ihr in dem Mond-Auto sitzen.  Auch witzige Element sind eingebaut: Wenn ihr mit dem Mondauto die amerikanische Flagge umfahrt, wird daraus die bayerische Flagge.

Auch cool: Ihr könnt euch anschauen, wie eine Dampfmaschine von innen aussieht und funktioniert. Dazu wurden extra 40.000 Einzelaufnahmen der Maschine gemacht. Das Virtual Reality Lab im Deutschen Museum kostet keinen Aufpreis – ist allerdings nur am Dienstag und Donnerstag von 13:30 bis 16:30 Uhr und am Samstag von 10:30 bis 13:30 Uhr geöffnet.

 

Bildergalerien