Radio 106.4 TOP FM - Die besten Songs aus vier Jahrzehnten - Radiosender
12:44 All That She Wants von ACE OF BASE

Virtual Reality Lab im Deutschen Museum

Museen sind langweilig? Von wegen! Im Deutschen Museum in München könnt ihr ab sofort einen Ausflug zum Mond machen – oder eine Dampfmaschine von innen anschauen! Virtual Reality Brillen machen´s möglich! Im neuen Virtual Reality Lab könnt ihr mit einem Joystick das Mond-Auto auf dem originalgetreu rekonstruieren Landesplatz der Apollo 17 steuern. Dazu wackelt der Sitz, sodass ihr euch wirklich so vorkommt, als würdet ihr in dem Mond-Auto sitzen.  Auch witzige Element sind eingebaut: Wenn ihr mit dem Mondauto die amerikanische Flagge umfahrt, wird daraus die bayerische Flagge.

Auch cool: Ihr könnt euch anschauen, wie eine Dampfmaschine von innen aussieht und funktioniert. Dazu wurden extra 40.000 Einzelaufnahmen der Maschine gemacht. Das Virtual Reality Lab im Deutschen Museum kostet keinen Aufpreis – ist allerdings nur am Dienstag und Donnerstag von 13:30 bis 16:30 Uhr und am Samstag von 10:30 bis 13:30 Uhr geöffnet.

 

Bildergalerien