14:59:00 Gleich geht's weiter mit den besten Songs aus 4 Jahrzehnten.

OnAir:

Thomas

Thomas Stupica
Freitag 21.09.2018 12:07

Mehr Alkoholkontrollen zur Wiesn

Jetzt zur Wiesn wird die Polizei wieder verstärkte Verkehrskontrollen durchführen und die Fahrer ins Röhrchen pusten lassen. Denn die Polizei rechnet leider auch dieses Jahr wieder damit, dass Wiesenbesucher ihr Bier trinken, sich danach ans Steuer setzen und sich und andere damit in Gefahr bringen. Im letzten Jahr hat die Polizei während der Wiesn 162 Autofahrer erwischt, die zu viel getrunken hatten oder unter Drogeneinfluss standen. 19 Unfälle hat es in der Zeit gegeben, bei denen Alkohol im Spiel war. Die Polizei rät, das Auto zu Hause zu lassen und die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

weitere Nachrichten

Erding: German Ladiesbowl XXVII.
Veranstalter freuen sich auf die Wiesn
Wohnungsbrand in Münchner Altstadt
Erding: Falsche TV-Techniker unterwegs
Viel Airbnb-Nutzer zur Wiesn
München baut neue Schulschwimmbäder
In München wird der Müll teurer
Feuerwehren zum Anfassen
Kunstnacht in Poing
Münchner Schulweghelfer ausgezeichnet
Kinderspaßtag in Freising
Bundesweite Aktion gegen -Ablenkung am Steuer-
Polizei findet Würgeschlange auf Gäste-WC
Unterschriften-Sammlung für eine bessere Pflegesituation
Karlsfeld: Mann nach Streit in Hals gestochen
Thomas Müller mit 100. CL-Spiel
Traditioneller Wiesnrundgang
800 Euro teuren Schal aus Kinderwagen gestohlen
Rechtsstreit um weiterverkaufte FCB-Tickets
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien