23:06 You Gotta Be von DES'REE

OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
Mittwoch 16.05.2018 13:05

Landkreis STA: Gemeinden begehren gegen Freistaat auf

Den Kommunen im Landkreis Starnberg reicht es. Die Bürgermeister sowie Landrat Karl Roth fordern in einem offenen Brief an Ministerpräsident Söder gravierende Änderungen bei den Vorschriften für Kitas. Der Freistaat habe zwar den Rechtsanspruch auf Kitaplätze geschaffen, aber nicht für genügend Personal gesorgt. Dennoch poche er auf die strikte Einhaltung des Personalschlüssels. Die Bürgermeister fordern mehr Flexibilität. Vor allem weil der Freistaat Kita-Fördermittel an freie Träger über die Kommunen ausbezahlt. Wenn es dann aber einen Fehler beim Personalschlüssel gibt, verlangt er von den Kommunen das komplette Geld zurück. Diese bekommen aber gar nicht den ganzen Betrag von den Kitas zurück und bleiben so auf Kosten hängen, mit denen sie eigentlich nichts zu tun haben.

weitere Nachrichten

Bundesweite Aktion gegen -Ablenkung am Steuer-
Polizei findet Würgeschlange auf Gäste-WC
Unterschriften-Sammlung für eine bessere Pflegesituation
Karlsfeld: Mann nach Streit in Hals gestochen
Thomas Müller mit 100. CL-Spiel
Traditioneller Wiesnrundgang
800 Euro teuren Schal aus Kinderwagen gestohlen
Rechtsstreit um weiterverkaufte FCB-Tickets
Radl-Check im Alten Botanischen Garten
Ehrung für 150 Blutspenden
Automobilausstellung in Erding
Zur Wiesn wieder Sperrungen beachten
Landsberg: Demo gegen AfD-Veranstaltung
Aktenzeichen XY: Serienbankräuber gesucht
Bundespolizei für Wiesn gerüstet
Landgerichts-Urteil: Zehn Jahre Haft für Totschlag
Prozessstart: 430.000 Euro Klogeld gestohlen
Schwaig: Abbiegeunfall mit acht Verletzten
Gas und Bremse verwechselt - 12.000 € Schaden
"Super-Recogniser" sorgen für Wiesn-Sicherheit
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien