3:16 Ho Hey von THE LUMINEERS

OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
Montag, 23. Oktober 2017

München: Körperverletzung wegen Fußballaufklebern

Ein bislang unbekannter Sechzgerfan hat die Niederlage im Derby gegen die Amateure des FC Bayern München offenbar nur schlecht verkraftet. Nach dem Spiel war er gestern Abend am Münchner Hauptbahnhof unterwegs. An die Scheibe des dortigen FC Bayern Fanshop klebte er mehrere Löwen-Aufkleber. Als ein Mitarbeiter ihn aufforderte, diese wieder abzumachen, schlug der Unbekannte ihn mit der Faust gegen die Schläfe und flüchtete. Der Mitarbeiter erlitt eine leichte Beule. Die Bundespolizei hofft den Täter mithilfe der Videoaufzeichnungen ausfindig zu machen.

weitere Nachrichten

München: Urteil im Couch-Surfing-Prozess
Landkreis Freising: Trinkwasser weiterhin abkochen
Reiselust in Stadt und Land hoch im Kurs
Königsplatz: Polizisten retten Betrunkenen aus Gleisbereich
München: Bayerischer Hausmeister Nachteil für Schulen?
München: Betrunkener weigert sich aus S-Bahn auszusteigen
Pasing: Rentnerin stirbt bei Linienbusunfall
Landkreis LL: Buspreise werden angehoben
Neue Abfüllanlage Erdinger Bräu
Karlsfeld: 40 Zuchtvögel geklaut
Am Bahnhof eingeklemmt - kein Schadenersatz
Landkreis Freising: Trinkwasser weiter abkochen
Stachus: Verletzter Obdachloser liegen gelassen
S-Bahn: Flüchtlinge legen Stammstrecke lahm
Erding: Grüne wollen zeitlich begrenzte Fußgängerzone
Pilger in Olching sorgt für Polizeieinsatz
München: 5 Verletzte bei Auffahrunfall
Fasanerie: Rottweiler rettet Frauchen
PETA: Isar soll Wasserschutzgebiet werden
Eching: Bürgeretat geplant
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien