9:43 We Weren't Born To Follow von BON JOVI

OnAir:

Die Pürzers am Morgen

Die Pürzers am Morgen
Mittwoch 14.08.2019 16:07

Poing: Schlägerei an der S-Bahn Haltestelle

Die Bundespolizei braucht Eure Hilfe wegen einer schweren Körperverletzung in Poing im Landkreis Ebersberg. Montagnacht kam es an der S-Bahn Haltestelle zu einer Schlägerei zwischen drei Männern. Zwei Täter schlugen auf einen 28-Jährigen so heftig ein, dass der mehrere Knochenbrüche im Gesicht erlitt und wohl für immer entstellt bleibt. Ein 19-Jähriger konnte als Tatverdächtiger festgenommen werden – ein weiterer Tatverdächtiger ist aber noch unbekannt. 

 

Ermittlungen ergaben, dass der Unbekannte bereits gegen 23 Uhr am Ostbahnhof in eine S-Bahn gestiegen war. Nach der Tat fuhr der Gesuchte mit der S-Bahn bis Heimstetten, wo er um 23:46 Uhr ausstieg. Der Unbekannte ist schlank, ca. 25 – 30 Jahre alt und etwa 175 – 185 cm groß. Er hat dunkelblonde Haare und war mit einer auffälligen blau-schwarzen Trainingsjacke mit dicken weißen Streifen, einer knielangen Bluejeans sowie Sneakers bekleidet.

Die Münchener Bundespolizei übernahm den 19-jährigen Tatverdächtigen und dessen Haftvorführung sowie die Sachbearbeitung der gefährlichen Körperverletzung und sucht nun nach einem der beiden Täter sowie Zeugen, die Angaben zur Tat bzw. dem Gesuchten oder dessen Aufenthaltsort machen können. Hinweise erbittet die Bundespolizei unter der Telefonnummer 089/515550-111.

weitere Nachrichten

Filmreife Verfolgungsjagd durch München
Pöcking: Baum stürzt auf Zug
A95: Zeugen nach Unfall bei Berg gesucht
Gröbenzell: Mehrere Häuser beschmiert
Geflüchteter Sexualstraftäter gefasst
Andechs: Fuchs greift zeltende Kinder an
Hohenlinden: Tödlicher Motorradunfall
Freising: Landshuter Straße gesperrt
Dachau: Vollsperrung Alte Römerstraße
S-Bahn: Kein Halt am Marienplatz in Richtung Hbf
Bild: Münchner Familie stirbt bei Hubschrauberunglück
Markführer der E-Scooter startet in München
Schlechter Start in die Pilzesaison
Erding: Noch freie Ausbildungsplätze
Germering: Bankangestellte verhindert Enkeltrick
Tutzing: Leiche im Starnberger See gefunden
Haar: Gesuchter Sexualstraftäter in Südwestpfalz gesehen
Pliening: Betrunkener Autofahrer dreht durch
Dachau: Sexueller Übergriff
FCB: Bericht – Sanches wechselt zu Lille
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien