20:50 500 Miles von THE HOOTERS

OnAir:

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten

Mehr Abwechslung - Die besten Songs aus 4 Jahrzehnten
Freitag 20.04.2018 09:11

Rotes Kreuz wütet gegen Aicher Ambulanz

Das Rote Kreuz ist mächtig sauer, dass es dieses Jahr wohl nicht beim Sanitätsdienst auf dem Münchner Oktoberfest zum Zuge kommt, weil die Aicher Ambulanz Union ein billigeres Angebot vorgelegt hat. In einem Brandbrief warnt der Kreisverband, dass die Wiesn im schlimmsten Fall sogar geschlossen werden müsse, sollte der Sanitätsdienst unterbesetzt sein. Und die Ehrenamtlichen werden durch die Blume aufgefordert, nicht beim Konkurrenten zu helfen. Die Aicher Ambulanz wirft hingegen dem Roten Kreuz vor, Lieferanten zu drohen, nicht mehr mit ihnen zusammenzuarbeiten, wenn sie die Aicher Ambulanz beliefern. Das streitet das Rote Kreuz ab.

weitere Nachrichten

Söder bekommt Rückendeckung der CSU
Mühsamer Prozessauftakt zum Raubmord von Meiling
München: sieben neue Parklizenzgebiete
ÖPNV-Ranking: München im Mittelfeld
LKW-Fahrer unterschätzt Brücken-Höhe
Tresor in Neubiberger Schule leergeräumt
Bauarbeiter fällt von Leiter
Schwerer Unfall auf der Flughafentangente
Guter Beginn S-Bahn-Pilotprojekt
Dachau: Fahrkartenkontrolle eskaliert
Erding: Polizist ohne Grund beleidigt
Geschrumpfte CSU-Fraktion kommt in München zusammen
Tutzingerin übergibt 1,2 Mio Unterschriften
München: Pelikan auf der Isar gesichtet
Prozess nach brutalem Raubmord in Meiling
Vermisster tot aus Riemer See geborgen
Tödlicher Unfall in Zorneding
München: Vermummte Randalierer
Wieder Flüchtlinge in Erdinger Warteraum Asyl
Dachau: Einschränkungen Kfz-Zulassungsstelle nach Einbruch
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien