11:22 Just Like A Pill von PINK
Dienstag 13.03.2018 16:38

Spur von vermisster 13-Jähriger führt nach München

Wo ist Josefine? Seit Sonntag wird die 13-Jährige vermisst. Sie kam nie an ihrem Ziel in Hallbergmoos im Landkreis Freising an. Jetzt gibt es offenbar eine erste Spur und die führt nach München. Laut Neufahrner Polizei wurde das Mädchen am Münchner Hauptbahnhof gesehen – in Begleitung eines Mannes, wie der Münchner Merkur berichtet. Möglicherweise hält sich Josefine noch immer bei ihm auf. Die 13-Jährige sollte vorgestern Abend mit dem Zug von Ulm nach München fahren und dort mit der S-Bahn weiter nach Hallbergmoos.

Josefin ist etwa 1,60 Meter groß, schlank, hat schwarze nackenlange glatte Haare und trägt eine feste Zahnspange. Weitere Details zu dem Vermisstenfall gibt es auf unserer Homepage.

 

weitere Nachrichten

Mord Neuhausen: Es war wohl eine Beziehungstat
CSU Führung berät über Asylstreit
Große Anti-Terrorübung in Penzing
München: Prozess um Taxi-Standplätze-Pflicht
Verfassungsgericht bespricht Volksbegehren Flächenverbrauch
Großbäcker Müller gestorben
Volksbegehren Rettet die Bienen
München: Bewusstlose Frau dank Nachbarn gerettet
Bürgergespräch Zukunft Landsberger Fasching
Tödliche Messerstecherei in München
FC Bayern-Basketballer: Final-Showdown morgen in München
Münchner Stardirigent Enoch zu Guttenberg ist tot
Freising: Navi blind gefolgt - Auto überschlägt sich
Vodafone muss kinox.to weiter sperren
Indersdorf: Mit VW-Bus in Wohnzimmer gerast - Täter ist der Ex-Freund
Intensives Fußballtraining in der Jugend: O-Beine
Starnberg: Auto rollt Hang herunter
3. Startbahn: Huber meint „nicht nach Münchens Pfeife tanzen“
A99: Nächtliche Sperrung Aubinger Tunnel
Große Anti-Terrorübung in Penzing
Nachrichten und Schlagzeilen aus den Landkreisen Dachau, Landsberg, Starnberg, Fürstenfeldbruck und München hören Sie bei uns im Programm und können Sie hier top aktuell nachlesen. Wir informieren Sie über das Geschehen in Oberbayern.

Bildergalerien