15:12 Pompeii von BASTILLE

DANKE für 40% mehr!

Die Funkanalyse 2016 von tns Infratest bestätigt: 366.000 Menschen hören TOP FM - 121.000 jeden Tag. Das sind rund 40% mehr als 2015.

DANKE für 40% mehr!

106.4 TOP FM gewinnt erneut - klarer Marktführer in der Region

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien veröffentlichte am 5.Juli 2016 in Nürnberg die offiziellen Reichweiten der Bayerischen Lokal- und Regionalradios. 106.4 TOP FM kann sich dabei in allen wesentlichen Kategorien über deutlich mehr Hörer freuen:

1. Regelmäßig nutzen insgesamt 363.000* Hörer im Großraum München und den westlichen Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau, Starnberg und Landsberg das Programm von 106.4 TOP FM

2. Täglich schalten durchschnittlich 121.000** Menschen das Programm ein. Dies bedeutet eine Steigerung von rund 40% im Vergleich zum Vorjahr.

3. Auch in der wichtigen Kategorie der durchschnittlichen Stundennettoreichweite hat 106.4 TOP FM seine Position noch ausbauen können. 2016 hören hier 28.000 Hörer TOP FM. Nach einer Steigerung im Vorjahr von 19.000 auf 25.000, d.h. 38 %, legt der Sender abermals 12% zu und stabilisiert sich auf hohem Niveau.

Die offiziellen Reichweiten werden seit mehr als 25 Jahren jährlich von tns Infratest erhoben.

TOP FM Geschäftsführer Hans Kuchenreuther: „Wir sind sehr glücklich mit der überaus positiven und nachhaltigen Entwicklung von 106.4 TOP FM. Ob Weitester Hörerkreis, Tages- oder Stundennetto-reichweite - der Sender übertrifft in allen Werten die guten Ergebnisse des Vorjahres. Damit hat
TOP FM eine ausgezeichnete Ausgangsbasis für ein stabiles Wachstum in den nächsten Jahren“.

Markus Pürzer, Programmleiter und Morgenshow-Moderator: „Das ganze Team sagt Danke an alle Hörer. Wir sind froh und glücklich, dass das Konzept von 106.4 TOP FM, viel Musik, viel Abwechslung, gute Unterhaltung und das „Feeling für Stadt & Land“ so viele Fans hat. Bleibt dabei! Es bleibt abwechslungsreich.“

Elmar Esser, Vertriebsleiter von 106.4 TOP FM: „Ein sensationeller Erfolg, von dem natürlich auch alle Kunden und Partner profitieren. 106.4 TOP FM hat die Reichweite nochmals erhöht. Damit werden kaufkräftige Zielgruppen umfassend und effektiv erreicht.“

106.4 TOP FM ist ein Programm der Amperwelle GmbH, Fürstenfeldbruck. Zu empfangen zusätzlich in Starnberg auf 96,6 MHz sowie im Großraum Landsberg auf 89,8 MHz.

Alle detaillierten Reichweiten - auch aus den Landkreisen, finden Sie HIER>>


Alle Angaben: tns Infratest – Funkanalyse Bayern 2016 – Weitestes Empfangsgebiet, Hörer ab 10 Jahren
* Weitester Hörerkreis
** Hörer gestern Mo-Fr
*** Stundennettoreichweite Mo-Fr, 6-18 Uhr

Mehr aus TOP Aktuell

Tipps für Eure Schwammerlsuche

Die Pilzsaison beginnt auch bei uns so langsam. Was Ihr beim Sammeln beachten müsst, wo Ihr die meisten Pilze bei uns findet und an wen Ihr Euch bei Spezialfragen wenden könnt - hier:

mehr

Neue Sichtschutzwände gegen Gaffer

Sie filmen statt zu helfen und stehen den Rettungskräften im Weg: Gaffer. Weil sie zunehmend zum Problem werden, hat Bayerns Innenminister Herrmann nun ein Pilotprojekt vorgestellt:

mehr

Taschengeld: Wie viel und wie oft?

Taschengeld - in manchen Familien immer wieder ein Streitthema. Welche Summe? In der Woche oder im Monat? Und was, wenn das Kind das Geld „zum Fenster herausschmeißt“? Alle wichtigen Infos hier:

mehr

Beste Orte zum Sterne beobachten

Eure Wünsche werden wahr! Aktuell sind wieder zahlreiche Sternschnuppen am Himmel zu sehen. Alle Infos zu den Perseiden-Schauern und die besten Orte zum Sterngucken findet Ihr hier:

mehr

TOP 5 der wertvollsten Münzen

Wer noch in den Urlaub fährt oder schon wieder daheim ist, sollte unbedingt einen Blick in seinen Geldbeutel werfen. Dort könnten sich wahre Schätze verbergen. Was dahinter steckt, erfahrt Ihr hier:

mehr

Bildergalerien